Datenschutz

Datenschutzerklärung

Stand 25. Mai 2018

Allgemeine Informationen

Wir, S– Scientific Solutions for Sustainability e.V. (nachfolgend „S3“, „wir“ oder „uns“), nehmen den Schutz deiner persönlichen Daten ernst. Wir behandeln deine personenbezogenen Daten vertraulich und selbstverständlich nach Vorgaben der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

In der folgenden Erklärung geben wir dir Auskunft über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb des Onlineangebotes des S3 – Scientific Solutions for Sustainability e.V. und der damit verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte (nachfolgend als „Website“ bezeichnet).

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angaben personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unserer Seite personenbezogene Daten wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Wir geben diese Daten nicht ohne deine ausdrückliche Zustimmung an Dritte weiter.

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweise zu personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen eine Person identifiziert oder kontaktiert werden kann. Hierzu zählen beispielsweise Name, E-Mail, Telefonnummer oder ein Foto, auf dem du zu erkennen bist. Wir erheben und verarbeiten diese Daten nur, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder wenn Du in die Datenerhebung oder -verarbeitung eingewilligt hast. Ohne Deine Einwilligung werden wir Deine Daten nicht an Dritte weitergeben.

Sofern sich aus den folgenden Hinweisen nichts anderes ergibt, speichern wir die Daten nur solange, wie es zur Erreichung des Verarbeitungszwecks oder für die Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten erforderlich ist. Solche gesetzlichen Aufbewahrungspflichten können sich insbesondere aus handels- oder steuerrechtlichen Vorschriften ergeben.

Die verwendeten Begrifflichkeiten, z.B. „personenbezogene Daten“ oder deren „Verarbeitung“ definieren sich wie in Art. 4 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bestimmt. Die Nutzung der Webseite zu Informationszwecken ist ohne Angabe deiner personenbezogenen Daten möglich, wobei davon die Verwendung von Social Plugins eine Ausnahme darstellt.

Zugriffsdaten und Protokollierung durch unsere Website

Wenn du auf unsere Website zugreifst, d.h., wenn du dich nicht registrierst oder anderweitig Informationen übermittelst, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf deine Person zulassen.

Je nach verwendetem Zugriffsprotokoll beinhaltet der Protokolldatensatz Angaben mit folgenden Inhalten:

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • der Name und die URL der abgerufenen Seite
  • die Datenmenge, die bei Übermittlung der Seite gesendet wird
  • den Status des Zugriffs (Seite übertragen, Seite nicht gefunden, etc.)
  • Daten zum verwendeten Browser- und Betriebssystems
  • die Webseite, von der aus der Zugriff erfolgte

 

Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

 

Wir verwenden deine Daten nicht, um Rückschlüsse auf deine Person zu ziehen. Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren. Die Verarbeitung erfolgt zur Wahrung unserer berechtigten Interessen und beruht auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 f DSGVO. Empfänger der Daten sind ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Webseite als Auftragsverarbeiter tätig werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald diese für den Zweck der Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Dies ist für die Daten, die der Bereitstellung der Webseite dienen, grundsätzlich der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die Bereitstellung der vorgenannten personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Ohne die IP-Adresse ist jedoch der Dienst und die Funktionsfähigkeit unserer Website nicht gewährleistet. Zudem können einzelne Dienste und Services nicht verfügbar oder eingeschränkt sein. Aus diesem Grund ist ein Widerspruch ausgeschlossen.

Spenden

Wenn du dich dafür entscheidest zu spenden, erheben und speichern wir personenbezogenen Daten von dir. Dazu zählen Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankdaten und die IP-Adresse. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 a DSGVO. Wir nutzen diese lediglich dazu, deine Spende zu verwalten. Name und Anschrift nutzen wir zur Erstellung von Spendenbescheinigungen. E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer nutzen wir, um mit dir in Kontakt treten zu können, sollten Rückfragen bei Problemen mit der Transaktion nötig sein. Die Bankdaten dienen dazu die Spenden einziehen zu können. Die Spenderdaten unterliegen einer steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren.

Fördermitgliedschaft

Wenn du dich dafür entscheidest eine Fördermitgliedschaft abzuschließen, erheben und speichern wir personenbezogenen Daten von dir. Dazu zählen Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankdaten und die IP-Adresse. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 a DSGVO.

Personenbezogene Daten werden bis zur Beendigung der Fördermitgliedschaft dazu genutzt, die Fördermitgliedschaft zu verwalten. Name und Anschrift nutzen wir zur Erstellung von Bescheinigungen zur Fördermitgliedschaft. E-Mail-Adresse sowie Telefonnummer nutzen wir, um mit dir in Kontakt treten zu können, sollten Rückfragen bei Problemen mit der Transaktion nötig sein. Zusätzlich informieren wir dich über die durch die Mitgliedschaft unterstützte Vereinsarbeit und die Projekte, dies entspricht lediglich Themen, die relevant für die Mitgliedschaft sind und somit ein berechtigtes Interesse daran besteht, dir diese Informationen zukommen zu lassen. Die Fördermitgliedsdaten unterliegen einer steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren.

Kontaktaufnahme

Du hast auf unserer Website an unterschiedlichen Stellen die Möglichkeit Anfragen per Kontaktformular über eine gesicherte SSL-Verbindung zu senden. Auch wenn du mit uns per E-Mail Kontakt aufnimmst, werden die von dir mit deiner E-Mail an uns übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert.

Durch Bereitstellung des Kontaktformulars möchten wir dir eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Deine gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.Hierbei werden von uns gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO ausschließlich die zur Bearbeitung der Anfrage relevanten Daten und Angaben verarbeitet.

Die Bereitstellung deiner personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Wir können deine Anfrage jedoch nur bearbeiten, sofern du uns deinen Namen, deine E-Mail-Adresse und den Grund der Anfrage mitteilst.

Unsere Kommentarfunktion

Wenn du Kommentare auf unserer Website hinterlässt, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Websitebesucher gewählte Nutzername gespeichert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden. Die Verarbeitung der als Kommentar eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Die Bereitstellung deiner personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Ohne die Bereitstellung können wir dir keinen Zugang zu unserer Kommentarfunktion gewähren.

Durch Bereitstellung der Kommentarfunktion möchten wir dir eine unkomplizierte Interaktion ermöglichen. Deine gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

MailChimp – Newsletter

Wir bieten dir die Möglichkeit an, sich bei uns über unseren Internetauftritt für unsere kostenlosen Newsletter anmelden zu können. Zum Newsletterversand setzen wir MailChimp, einen Dienst der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA 30318, USA, nachfolgend nur „The Rocket Science Group“ genannt, ein.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=Active garantiert The Rocket Science Group, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Zudem bietet The Rocket Science Group unter https://mailchimp.com/legal/privacy/ weitergehende Datenschutzinformationen an.

Falls du dich zu unserem Newsletter-Versand anmeldst, werden die während des Anmeldevorgangs abgefragten Daten, wie deine E-Mail-Adresse sowie, optional, dein Name nebst Anschrift, durch The Rocket Science Group verarbeitet. Zudem werden deine IP-Adresse sowie das Datum deiner Anmeldung nebst Uhrzeit gespeichert. Im Rahmen des weiteren Anmeldevorgangs wird deine Einwilligung in die Übersendung des Newsletters eingeholt, der Inhalt konkret beschreiben und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Der anschließend über The Rocket Science Group versandte Newsletter enthält zudem einen sog. Zählpixel, auch Web Beacon genannt. Mit Hilfe dieses Zählpixels können wir auswerten, ob und wann du unseren Newsletter gelesen haben und ob du den in dem Newsletter etwaig enthaltenen weiterführenden Links gefolgt bist. Neben weiteren technischen Daten, wie bspw. die Daten deines EDV-Systems und deiner IP-Adresse, werden die dabei verarbeiteten Daten gespeichert, damit wir unser Newsletter-Angebot optimieren und auf die Wünsche der Leser eingehen können. Die Daten werden also zur Steigerung der Qualität und Attraktivität unseres Newsletter-Angebots zu steigern.

Rechtsgrundlage für den Versand des Newsletters und die Analyse ist Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO.

Die Einwilligung in den Newsletter-Versand kannst du gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu musst du uns lediglich über deinen Widerruf in Kenntnis setzen oder den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink betätigen.

Nutzung von 1 & 1 WebAnalytics

Wir benutzen das datenschutzkonforme Analysetool 1&1 WebAnalytics, einen Webanalysedienst der 1&1 Internet AG. Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet 1&1 WebAnalytics keine Cookies. Besucher können z.B. über die IP-Adresse und Browserkennungen eindeutig identifiziert werden. Dabei werden die IP-Adresse und Browserkennung anonymisiert gespeichert, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher mehr gezogen werden können. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetauftritts (Referrer (zuvor besuchte Webseite), Angeforderte Webseite oder Datei, Browsertyp und Browserversion, Verwendetes Betriebssystem, Verwendeter Gerätetyp, Uhrzeit des Zugriffs, einschließlich deiner IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)) werden an einen Server von 1&1 übertragen und dort gespeichert. Die 1&1 AG benutzt diese Informationen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird 1&1 diese Informationen ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von 1&1 verarbeiten. Die Speicherung erfolgt durch 1&1 ausschließlich in Deutschland und unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes. In 1&1 Webanalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch 1&1 in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die dein Webbrowser auf deinem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende deiner Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf deinem Endgerät bestehen, bis du diese selbst löschst. Solche Cookies helfen uns, dich bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen. Mit einem modernen Webbrowser kannst du das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben. Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von dir erwünschter Funktionen notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

Haftung für Links

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt nur für unsere Website. Die Website kann Links auf externe Websites enthalten, auf die sich diese Erklärung nicht erstreckt. Hiermit erklären wir ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den jeweiligen zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten auf verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Wenn du unsere Website über einen Link verlässt, wird empfohlen, die Datenschutzhinweise jeder Website sorgfältig zu lesen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Google

Wir verwenden Google Maps der Firma Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) zur Darstellung von Karten. Die Einbindung setzt voraus, dass Google die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen kann. Die IP-Adresse ist erforderlich, um die Inhalte an den Browser des Nutzers senden zu können. Diese Datenverarbeitungen erfolgen zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unserer Website und beruhen auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. f) DSGVO. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutzrichtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Bitte informiere dich vor der Nutzung unserer Website über die Datenschutzbestimmungen von Google unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Auf dieser Webseite sind Google Web Fonts der Firma Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) implementiert. Mittels dieser wird die Darstellung von Schriften ermöglicht. Für die Einbindung ist eine Verarbeitung deiner IP-Adresse technisch notwendig, damit die Inhalte an deinen Browser gesendet werden können. Ihre IP-Adresse wird daher an Google übermittelt. Diese Datenverarbeitungen erfolgen zur Wahrung unseres berechtigten Interesses an der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unserer Website und beruhen auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. f) DSGVO. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutzrichtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Bitte informiere Dich vor der Nutzung unserer Website über die Datenschutzbestimmungen von Google unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.
Weitergehende Informationen zu Google Web Fonts findest du unter https://www.google.com/webfonts/https://developers.google.com/fonts/faq?hl=de-DE&csw=1 und https://www.google.com/fonts#AboutPlace:about

Auf unserer Website sind Videos der Videoplattform YouTube eingebunden, die von der Firma YouTube (YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA) angeboten wird. YouTube ist ein Tochterunternehmen der Google Inc. Die Einbindung setzt voraus, dass YouTube die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen kann. Die IP-Adresse ist erforderlich, um die Inhalte an den Browser des Nutzers senden zu können. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies findest Du unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten sowie zum Datenschutz kannst du den nachfolgenden Webseiten von Google entnehmen:

Plugins sozialer Netzwerke

Wir nutzen auf unserer Website Schaltflächen zu sozialen Netzwerken und vergleichbaren Angeboten Dritter (nachfolgend als „Plugin“ bezeichnet). Diese Plugins ermöglichen es die, die Inhalte unserer Website in dem jeweiligen sozialen Netzwerk zu verbreiten. Zur Integration des Plugins in unsere Website wird dessen Programm-Code beim Abruf unserer Website direkt von den Servern des jeweiligen Anbieters übertragen. Hierzu ist eine Übermittlung der verwendeten IP-Adresse technisch notwendig. Diese Übermittlung findet unabhängig davon statt, ob du das Plugin anklickst oder nicht. Solltest du beim Besuch unserer Website in dein Nutzerkonto bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt sein oder mit dem Plugin interagieren, kann es zu einer Übermittlung weiterer Daten kommen. Nähere Informationen hierzu erhältst du  durch den jeweiligen Anbieter des Plugins.

Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Daten ein aktiviertes Plugin erfasst und wie diese durch den Anbieter verwendet werden. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, dass die Diensteanbieter versuchen, Cookies auf dem verwendeten Rechner zu speichern. Welche konkreten Daten hierbei erfasst und wie diese genutzt werden, kannst du den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Dienstanbieters netnehmen.

Die Datenverarbeitungen erfolgen jeweils zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der Steigerung der Bekanntheit sowie der Reichweite unsere Website und beruhen auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 Satz. 1 Buchstabe f DSGVO.

Wir haben in unsere Website Plugins der folgenden Drittanbieter eingebunden:

Das Plugin des sozialen Netzwerkes facebook.com der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für europäische Nutzer wird facebook.com durch die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland („Facebook“) vertreten. Facebook. Inc ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch ein angemessenes Schutzniveau (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Das Plugin des sozialen Netzwerkes Google+ der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch ein angemessenes Schutzniveau (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Das Plugin des sozialen Netzwerks twitter.com der Twitter International Company, One Cumberland Placem Fenian Street Dublin 2 Ireland („Twitter“). Twitter ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch ein angemessenes Schutzniveau (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active).

Das Plugin des sozialen Netzwerks linkedin.com derLinkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2 („LinkedIn“). LinkedIn ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch ein angemessenes Schutzniveau (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active).

Über unsere Facebook Seite

Neben dieser Website betreiben wir auch die Facebook-Seite https://www.facebook.com/, über die wir unseren Verein darstellen, über unsere Angebote und Arbeit informieren und mit unseren Kunden und Interessenten kommunizieren. Dabei verarbeiten wir grundsätzlich nur personenbezogene Daten, wenn du mit unserer Facebook-Seite interagierst, z.B. wenn du einen Kommentar abgibst, einen Like-Button klickst oder uns eine Nachricht schickst. Rechtsgrundlage für diesbezügliche Datenverarbeitungen durch uns ist einerseits Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) DSGVO (z.B. wenn du uns eine vertragsrelevante Anfrage schickst). Andererseits kann die Datenverarbeitung auch auf Grundlage deiner Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) DSGVO erfolgen (z.B. wenn du einen Beitrag von uns „likest“, kommentierst oder Inhalte auf unserer Seite hochlädst). Du kannst eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem du den Kommentar oder den betreffenden Inhalt löschst. Durch einen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Weiterhin analysieren wir die Aufrufe und Interaktionen auf unserer Facebook-Seite. Hierzu erstellt Facebook-Nutzungsprofile und stellt uns ausschließlich anonyme Daten zur Verfügung.

Bitte beachte, dass bei Nutzung und Aufruf unsere Facebook-Seite deine personenbezogenen Daten außerdem von den Betreibergesellschaften von „Facebook“ verarbeitet werden. Hierbei handelt es sich um die in Irland ansässige Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 sowie um die in USA ansässige Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025. Über die oben beschriebenen Verarbeitungen hinaus, verarbeitet Facebook deine Daten außerdem für Analyse- und Werbezwecke bzw. um personalisierte Werbung auszuspielen. Dabei setzt Facebook nach unserem Kenntnistand auch Cookies ein, die dein Nutzungsverhalten (auch über verschiedene Endgeräte hinweg) speichern. Dadurch kann Facebook in Rahmen seiner eigenen Plattform sowie auf Drittseiten zielgerichtete Werbung ausspielen. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung von Facebook, die hier abrufbar ist: https://www.facebook.com/about/privacy/. Facebook bietet außerdem die Möglichkeit, bestimmten Datenverarbeitungen zu widersprechen; diesbezügliche Hinweise und Opt-Out-Möglichkeiten finden sich unter https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Bitte beachte, dass gemäß den Facebook-Datenschutzbestimmungen Nutzerdaten auch in den USA oder anderen Drittländer verarbeitet werden. Facebook übertragt Nutzerdaten nur in Länder, für die ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission nach Art. 45 DSGVO vorliegt oder auf Grundlage geeigneter Garantien nach Art. 46 DSGVO. Die Facebook Inc. unter dem EU-US Privacy Shield zertifiziert und bietet hierdurch ein angemessenes Datenschutzniveau gemäß Art. 45 DSGVO (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

In Bezug auf Datenverarbeitungen über unsere Facebook-Seite, hast du die Möglichkeit, deine Betroffenenrechte auch gegenüber Facebook geltend zu machen. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Deine Rechte als Nutzer

Als betroffene Person hast du das Recht, uns gegenüber deine Betroffenenrechte geltend zu machen. Dabei geht es insbesondere um die folgenden Rechte:

  • Bei Aufforderung teilen wir dir gerne schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob dich betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, hast du natürlich das Recht auf Auskunft zu diesen personenbezogenen Daten sowie auf die in Art. 15 DSGVO im Einzelnen aufgeführten Informationen.
  • Sollten dich betreffenden personenbezogenen Daten unrichtig sein, hast du das Recht unverzüglich die Berichtigung und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO).
  • Du hast das Recht auf Löschung. Das heißt du hast das Recht zu fordern, dass dich betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO im Einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft, zum Beispiel, wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden.
  • Ebenfalls hast du das Recht die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist.
  • Du hast das Recht, nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO die dich betreffenden personenbezogenen Daten, die du uns bereitgestellt hast, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.

 

Du kannst der künftigen Verarbeitung, insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, deiner personenbezogenen Daten widersprechen. Wir beachten deine Widerspruchsrechte, sofern wir nicht aus gesetzlichen Gründen verpflichtet sind, die Daten zu verarbeiten (Art. 21 DSGVO).

Sofern du uns eine gesonderte Einwilligung in die Datenverarbeitung erteilt hast, kannst du diese Einwilligung nach Maßgabe des Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit widerrufen. Durch einen solchen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die bis zum Widerruf aufgrund der Einwilligung erfolgt ist, nicht berührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.

Verantwortliche und Kontakt

Diese Datenschutzinformation gilt für die Datenverarbeitung durch:

S3 – Scientific Solutions for Sustainability e.V.
Bettinastieg 10
22609 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 81 99 70 55
Email: hello@s3-science.org